BIOMASSE-CONTRACTING-ANLAGEN

Was ist eine Contracting-Anlage? 

Eine Contracting-Anlage ist eine energietechnische Anlage zur Wärmeversorgung von Gebäuden, Wohnanlagen, Ferienanlagen, Hotelanlagen, öffentliche Einrichtungen oder Industriegebäude. 

Wie funktioniert eine Biomasse-Contracting-Anlage?

Als Kundin bekommen Sie ein auf Biomasse basierendes Heizsystem abgestimmt auf Ihren individuellen Wärmebedarf (Hackschnitzel, Pellets). Wir planen und entwickeln gemeinsam mit Ihnen  ein maßgeschneidertes Konzept und übernehmen alle mit der Umsetzung im Zusammenhang stehenden Arbeiten. Wir legen gemeinsam die Rahmenbedingungen fest, welche wir für eine reibungslose Projektumsetzung benötigen und kümmern uns um alle weiteren Schritte. Die Heizungsanlage wird von uns errichtet und betrieben. Eine Contracting Anlage kann abhängigen von den Bedürfnissen und räumlichen Gegebenheiten direkt im zu versorgenden Gebäude, oder aber auch als eigenständige Heizcontaineranlage mit entsprechenden Fernwärmeleitungen zum Objekt errichtet werden. Die Wärmeabrechnung erfolgt durch uns monatlich zu im Vorfeld definierten Fixpreisen.

Bildergalerie